Am vergangenen Sonntag verlieh die Carls Stiftung in Königstein im Rahmen ihres Sport- und Familienfestes die Preise des MachMI(N)T- Wettbewerbs.

Ausgeschrieben war der Wettbewerb an 4 Grundschulen im Hochtaunuskreis, die im vergangenen Schuljahr die Stationen von MachMI(N)T (siehe Kasten) vorrübergehend erleben durften. Die jeweilige Lieblingsstation sollten die Kinder auf künstlerische Weise darstellen, ob per Bild, Bastelei, Gedicht, Video, Gesang, Tanz, Komposition etc. war ganz der eigenen Kreativität überlassen. Dabei wurden von jeder teilnehmenden Schule die 3 besten Arbeiten aus der 2., 3. und 4. Klasse ausgewählt und kamen so ins Finale. Eins war allen Finalteilnehmern gemeinsam, dafür alleine gab es einen Büchergutschein über 20 €. Zudem wurden wiederum die 3 besten Arbeiten pro Klassenstufe von einer Jury der Carls Stiftung ausgewählt und erhielten Geldbeträge für ihre Klassenkassen. 100 € für den 3. Platz, 200 € für den 2. und 300 € für den 1. konnten die Preisträger mitnehmen, um mit der ganzen Schulklasse einen schönen Ausflug im laufenden Schuljahr zu erleben.

Die Gewinner sind:

  1. Klasse: 1. Platz Clemens Schotters GS Schöne Aussicht, 2. Platz Rohan GS Weisskirchen und 3. Platz Friederike GS Weisskirchen
  2. Klasse: 1. Platz Rebecca Buscemi GS Weisskirchen, 2. Platz Anjana und Kosara, GS Weisskirchen und 3. Platz Hagen Erfurt GS Schöne Aussicht
  3. Klasse: 1. Platz Mira Seifert, 2. Platz Hannah Maletzki und 3. Platz Enrique Buscemi alle GS Weisskirchen

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Arbeiten.